Bewegungsland Steiermark

Bewegungsland Steiermark – eine Erfolgsstory für die Gemeinden, Vereine und für ein bewegtes Leben

Teufenbach ist ab sofort Partnergemeinde im landesweiten Programm Bewegungsland Steiermark. Zusammen mit der SPORTUNION Teufenbach arbeitet  die Gemeinde  verstärkt für einen bewegten Lebensstil für alle. „Ziel ist es, für die Bevölkerung ein nachhaltiges und breites Aktivitätsangebot im Bereich gesundheitsfördernder Sportarten zu schaffen“,  betonen Julia Kaufmann und Arne Öhlknecht  von der SPORTUNION Steiermark. Diese verstärkte Bewegungsorientierung hat positive Auswirkungen auf die körperliche, geistige und seelische Gesundheit in Form von Wohlbefinden und Steigerung der Lebensqualität.

„Neben den Aufgaben in freiwilligen und gesetzlich vorgeschriebenen Selbstverwaltungsangelegenheiten ist es unserer Gemeinde wichtig, weiblichen und männlichen Personen aller Altersgruppen die Möglichkeit für ein bewegtes Leben zu geben“, betont Bürgermeister Johann Gruber.

„Wir bieten über das ganze Jahr unterschiedliche Bewegungsprogramme zum Mitmachen an. Alle Bewegungshungrigen aus Teufenbach und solche, die es noch werden wollen können damit einen wichtigen Beitrag für ihre eigne Fitness und für ein bewegtes Leben leisten“, ist sich Wilfried Künstner von der SPORTUNION Teufenbach sicher.

 

Bewegungsland Steiermark Motto

Möglichst viele Steirerinnen und Steirer mit dem Bewegungsvirus zu infizieren und in Bewegung zu bringen!

Das ist die gemeinsame Zielsetzung, auch in Teufenbach, wie bereits in knapp 100 anderen steirischen Gemeinden, und es werden noch mehr!

 

Bewegungsland Steiermark ist das seit 2011 erfolgreichst laufende  Bewegungsorientierungsprogramm des Landes Steiermark und der drei Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION Steiermark und ihren Sportvereinen. Gemeinsam stellt man sich in Kooperation mit dem Landesschulrat Steiermark den Herausforderungen der Gegenwart: Mit Lust auf Bewegung und einem breiten Bewegungsangebot will man gemeinsam den täglichen Negativmeldungen über die kostenintensiven und fatalen Auswirkungen von Bewegungsmangel in unserer Gesellschaft erfolgreich entgegen wirken!

 

3,5 Jahre Bewegungsland Steiermark Performance

Ca 35.000 Kinder wurden bereits im Programm bewegt, mehr als 400 Bildungseinrichtungen wie Kindergarten und Volksschulen nehmen am Programm teil, mehr als 90 steirische Gemeinden sind bereits aktive Programmpartner und mehr als 300 Dachverbandssportvereine positionieren sich bereits als Dienstleister im Bewegungsbereich mit einem breiten Bewegungsangebot für alle Altersgruppen.

 

Resümee

Die vielen positiven Rückmeldungen von Gemeinden, Bildungseinrichtungen, Vereinen und „Privatkunden“ untermauern die Notwendigkeit der Durchführung von Bewegungsland Steiermark und bestätigen die Inhalte und Maßnahmen des zukunftsweisenden Programms. Es füllt auch bereits viele

Punkte des noch in der Theorie vorhandenen „Nationalen Aktionsplan Bewegung“ mit Leben und zeigt richtungsweisend und zukunftsorientiert einen steirischen Weg für ganz Österreich.

 

Details zum Programm: www.bewegungslandsteiermark.at

 

Das könnte dich auch interessieren...

Tennis Vereinsmeisterschaften 2022

Falschlehner holte sich den 5. Titel! Erstmalig bestritten 32 Herren die Vereinsmeisterschaften. In einem spannenden Finale konnte sich Falschlehner Tobias gegen Zechner Stefan in 3 Sätzen durchsetzen und krönnte sich somit zum verdienten Vereinsmeister. Tobias behielt seine Nervenstärke das ganze Turnier über und war mental seinen Gegnern überlegen. Herzliche Gratulation zur überragenden Leistung. Stefanie Gerhart

Tenniskurs 2022

Vom 11.- 15. Juli fand der Tenniskurs des Sportverein Teufenbach unter der Leitung von Herbert Langmaier, Sarah Judmaier und Amer Pajic statt. 20 Kinder lernten nicht nur technische Aspekte des Tennissports kennen, sondern erweiterten auch ihre koordinativen Kompetenzen. Am letzten Tag des Kurses gab es eine Urkundenverleihung, Hotdogs und Limonaden, zur Verfügung gestellt von Herrn

Gelungene Primäre!

Beim ersten Meisterschaftsspiel der Damen des SV Teufenbach gaben sich die Akteure keine Blöße und besiegten die Mannschaft TC Swietelsky Oberwölz klar mit 5:1. Angefeuert von vielen Zuschauern, die beim ersten Auftreten der heimischen Mannschaft dabei sein wollten, konnten Sarah Judmaier, Stefanie Gerhart, Alexandra Eder, Tamara Tolic, Tanja Autischer und Sabrina Krapfl ihre Leistung von

fit SPORT AUSTRIA

Für weitere 4 Jahre erhält der SV Teufenbach das Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein. Im Rahmen der Verleihung des Qualitätssiegels für gesunde Bewegung und Sport im Verein für qualifizierte Betreuung des gesundheitsorientierten Bewegungsangebotes wurden auch Fr. Sarah Judmaier und Fr. Heidi Steiner ausgezeichnet.      GRATULATION

Sportlicher Event zur Ablenkung

Die gemeinsame Zeit bei den vielen sportlichen Betätigungen musste coronabedingt leider eingeschränkt werden, der Kriegszustand ließ auch keine Faschingslaune unter den Sportler aufkommen. Und trotzdem etwas Ablenkung vom Alltag zu schaffen, hatte der SV Teufenbach die Idee, einen „Er und Sie Langlauf“ auszutragen. Platzsprecher Michael Unterweger sorgte für Stimmung, Sachpreise erfreuten die Teilnehmer.

Generalversammlung SV Teufenbach

Am 13. November 2021 fand beim Dorfwirt Fam. Nemeth die 20. Generalversammlung der UNION Sportverein Teufenbach statt. Obmann Wilfried Künstner berichtete über das Geschehen der Jahre 2017 bis 2020 rund um den Sportverein. Besonders lobte der Obmann die positive Entwicklung am Tennisplatz. Unter Führung von Tobias Falschlehner wurden schlagkräftige Tennismannschaften gebildet, die sich hervorragend in