Generationenwechsel in Teufenbach

Teufenbach, hat mit Tobias Falschlehner einen neuen Vereinsmeister im Tennis!

Der Weg ins Finale gestaltete sich allerdings alles andere als leicht. Der 19-Jährige, erlitt während der Gruppenphase eine Verletzung am Handgelenk. Falschlehner, wie auch die anderen 18 Teilnehmer, wusste nicht, ob er am weiteren Verlauf des Turniers teilnehmen kann.

Der Genesungsprozess verlief ganz nach Wunsch, sodass er das anstehende Viertelfinale gegen Timo Bartelmuss spielen konnte. In drei Sätzen sicherte sich Tobias einen Platz im Halbfinale.

Im unteren Raster setzte sich Michael Schuster im Viertelfinale gegen Marco Weilharter und im Halbfinale gegen Herbert Langmaier durch, womit der erste Finalist feststand.

Tobi traf im Halbfinale auf den langjährigen Vereinsmeister und „Angstgegner“ der Teufenbacher Tennisspieler, Stefan Zechner.

In einem Krimi, der von langen Rallyes, intensiven physischen, mentalen und den damit verbundenen Medical Time Outs geprägt war, konnte sich Tobias nach 3 Stunden und 30 Minuten vor einer tollen Kulisse gegen den Altmeister in 3 Sätzen durchsetzen.

Im Spiel um Platz 3 behielt Stefan Zechner die Oberhand und gewann mit 7:5 ;7:6 gegen Herbert Langmaier.

Das Finale Michael Schuster gegen Tobias Falschlehner war angerichtet. Den ersten Satz konnte Tobias mit 6:2 sehr schnell für sich entscheiden. Im zweiten Satz, beim Stand von 5:5 musste das Spiel wegen starken Regens abgebrochen werden. Ein neuer Termin wurde vereinbart und bei 5.5 weitergespielt. Schuster holte sich die 2 Games zum Satzsieg, der dritte und entscheidende Satz wurde dann sehr spannend und ziemlich ausgeglichen. Tobias nutzte die Breakchance zum 5:4 und servierte nun selbst auf den Matchgewinn. Er behielt die Nerven und gewann das Match mit 6:2; 5:7; 6:4. Herzliche Gratulation!

Das könnte dich auch interessieren...

Gelungener Teufenbacher Vergleichskampf im Eisschießen Ost gegen West

In einem spannenden Wettstreit, der nach neun Jahren endlich wieder stattfand, trafen die Eisschützen aus Teufenbach Ost und West aufeinander. Trotz der ungewöhnlich hohen Temperaturen bewies Bahnmeister Leo sein Können und bereitete die Eisbahn hervorragend für die Veranstaltung vor. Der Sportverein konnte sich über die Teilnahme von 29 Schützen und zahlreichen Zuschauern freuen. Neben dem

Traditioneller Wandertag des Sportvereins Teufenbach am Nationalfeiertag

Am Nationalfeiertag fand der traditionelle Wandertag des Sportvereins Teufenbach statt, bei dem sich Mitglieder und Wanderfreunde zu einer gemeinsamen Tour aufmachten. Die Anreise erfolgte bequem mit dem Zuchi-Bus zur Murauer Hütte. Die Wetterbedingungen für den Wandertag waren ideal. Die Frauenalpe zeigte sich in einer sonnigen Herbststimmung. Einige Wolken am Himmel machten Aussicht der umliegende Berglandschaft

Spannende Finalspiele krönen die Teufenbacher Vereinsmeisterschaft im Tennis 2023

Teufenbach, 09.09.2023 – Bei strahlendem Sonnenschein fanden die finalen Spiele der Teufenbacher Vereinsmeisterschaft im Tennis statt. In einem hochkarätigen Wettkampf zeigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Können und lieferten packende Spiele ab. Bereits bekannte Gesichter durften erneut den Titel des Vereinsmeisters feiern: Tobias Falschlehner und Stefanie Gerhart holten sich den Sieg, wie bereits im Vorjahr.

Michael Schuster und Stefanie Gerhart gewinnen Tennis Mixed Doppel-Turnier der Sektion Tennis

Michael Schuster und Stefanie Gerhart sicherten sich einen wohlverdienten Sieg beim Tennis Mixed Doppel-Turnier in Teufenbach. Das Turnier, das am vergangenen Wochenende stattfand, verzeichnete die Teilnahme von 13 Paaren, die auf den makellosen Tennisplätzen ihr Können demonstrierten. Das Turnier in Teufenbach erwies sich als ein wahres Schaufenster für spannende und packende Tennismatches. Die Spielerinnen und

Tageswanderung Tonnerhütte – Klippitztörl

Bei strahlendem Sonnenschein begab sich der Sportverein Teufenbach auf eine eindrucksvolle Tageswanderung von der Tonnerhütte zum Gipfel des Klippitztörls. Die Wanderung fand bei bestem Wetter statt und bot den Teilnehmern eine unvergessliche Naturerfahrung, die mit einer aufregenden Abfahrt auf der Sommerrodelbahn im Tal ihren krönenden Abschluss fand. Für einige Mitglieder des SV Teufenbach ging es

1. Murauer YoungStars Cup 2023

Der 1. Murauer YoungStars Cup 2023 hat mit einem fulminanten Start sowohl die Teilnehmer als auch die Veranstalter begeistert. In Zusammenarbeit mit Tennisvereinen aus dem Bezirk Murau wurde ein Jugendtennisturnier ins Leben gerufen, das Kindern im Alter zwischen 6 und 17 Jahren die Freude am Tennissport und an körperlicher Bewegung vermitteln soll. Der Sportverein Teufenbach