Bericht in der Sporttimes

In der Ausgabe 3|2016 der Sporttimes (das Magazin der SPORTUNION Österreich) wurde ein Interview mit Heidi Steiner veröffentlicht.

IM GESPRÄCH….

… MIT HEIDI STEINER

Jackpot-Übungsleiterin im SPORTUNION
Verein SV Teufenbach

Passend zum Saisonstart nach der Sommerpause gibt uns Heidi Steiner, Übungsleiterin für den Sportverein Teufenbach, Einblicke in ihre JACKPOT-Bewegungseinheiten. Die gelernte Bürokauffrau ist gemeinsam mit Vereinsobmann Wilfried Künstner seit 2013 bestrebt, den Bereich „Gesundheitssport” im SV Teufenbach zu etablieren. Ais vielseitig ausgebildete Übungsleiterin hat sie seither verschiedene Gesundheitssportkurse in der Region Teufenbach-Katsch angeboten – und seit März 2016 ist sie Übungsleiterin für das JACKPOT-Bewegungsprogramm.

Was motiviert Sie eigentlich dazu sich bei JACKPOT zu engagieren?

Ich kann im Jackpot-Programm meine eigene Begeisterung für Sport und Bewegung weitergeben. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie zufrieden und motiviert die Leute nach dem Training heimgehen.

Was unterscheidet JACKPOT von anderen Kursen?

Ich würde sagen, Jackpot ist ein Rundumprogramm. Perfekt für Neu- und Wiedereinsteiger, die sich selbst nicht motivieren können. In der Gruppe schafft man das eben einfach leichter. Mit den vorgegebenen 40 Minuten Ausdauer- und 30 Minuten Krafteinheiten wird zudem ein perfektes Zusammenspiel geboten – und das in einer Einheit.

Was ist ihr Erfolgsrezept um auch

„Bewegungsmuffel” zu motivieren?

Ich würde sagen: Ein bisschen Spaß und Spiel vorprogrammieren, immer neue Herausforderungen setzen und keine Langewelle aufkommen lassen.

Wie würden Sie Ihre JACKPOT-Einheiten mit drei Worten beschreiben?

Ganz einfach: Spaß, keine Überforderung und Abwechslung. Das trifft’s bei Jackpot genau.

Infos zum JACKPOT Programm hier!

Das könnte dich auch interessieren...

Neue Jugendfußballtore für den SV Teufenbach

Der SV Teufenbach ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass der Verein zwei brandneue Jugendfußballtore am Sportplatz in Teufenbach finanziert hat. Diese großzügige Spende ermöglicht es unseren Kindern, ihr Talent und ihre Leidenschaft für den Fußball auf einem modernen und sicheren Spielfeld zu entfalten. Der SV Teufenbach legt großen Wert auf die Förderung seiner Jugend

Arbeiten am Tennisplatz beginnen früher als erwartet

Die Tennissaison wird traditionell mit den Arbeiten am Tennisplatz eröffnet, und dieses Jahr war keine Ausnahme. Dank des milden Winters konnten die Arbeiten bereits Anfang April bei strahlendem Wetter starten. Zahlreiche Mitglieder der Tennisabteilung beteiligten sich aktiv an den Vorbereitungen. Ein besonderer Dank geht an Stefan Zechner, der die Jause großzügig sponserte. Impressionen davon sind

Team Nova Talenta trainiert in Teufenbach

Das erste Mal in der Geschichte vom TEAM NOVA TALENTA wurde ein Trainingslager in Form eines trainingsintensiven Wochenendes umgesetzt. Den Anfang machte ein ganzer Trainingstag auf dem Sportplatz in Teufenbach. Auf der idyllischen Anlage des SV Teufenbach konnte in drei Alterklassen intensiv gearbeitet werden. Das Wetterglück trug das seine dazu bei, dass es sowohl am,

Sensationeller Erfolg für Sportverein Teufenbach 1 bei den steirischen Wintermeisterschaften 2023/2024

Die Tennismannschaft des Sportvereins Teufenbach 1 eroberte bei den steirischen Wintermeisterschaften 2023/2024 in der Kasse 1A den ersten Platz. Unter den herausragenden Leistungen von Grogger Michael, Pöltl Stefan, Falschlehner Tobias, Schuster Michael, Ofner Benjamin, Langmaier Herbert, Egger-Feiel Stefan und Bartelmuss Timo erkämpfte sich das Team souverän die Tabellenspitze. Lediglich 2 Punkte wurden während der 7

Gelungener Teufenbacher Vergleichskampf im Eisschießen Ost gegen West

In einem spannenden Wettstreit, der nach neun Jahren endlich wieder stattfand, trafen die Eisschützen aus Teufenbach Ost und West aufeinander. Trotz der ungewöhnlich hohen Temperaturen bewies Bahnmeister Leo sein Können und bereitete die Eisbahn hervorragend für die Veranstaltung vor. Der Sportverein konnte sich über die Teilnahme von 29 Schützen und zahlreichen Zuschauern freuen. Neben dem

Traditioneller Wandertag des Sportvereins Teufenbach am Nationalfeiertag

Am Nationalfeiertag fand der traditionelle Wandertag des Sportvereins Teufenbach statt, bei dem sich Mitglieder und Wanderfreunde zu einer gemeinsamen Tour aufmachten. Die Anreise erfolgte bequem mit dem Zuchi-Bus zur Murauer Hütte. Die Wetterbedingungen für den Wandertag waren ideal. Die Frauenalpe zeigte sich in einer sonnigen Herbststimmung. Einige Wolken am Himmel machten Aussicht der umliegende Berglandschaft